Türkenschanzpark Wien

Türkenschanzpark

Der Türkenschanzpark im 18. Wiener Gemeindebezirk wurde 1888 von Kaiser Franz Joseph I.  eröffnet.

 

Tuerkenschanzpark

Der Park liegt auf einer ehemaligen Schanze der Türken aus der Zeit der zweiten Türkenbelagerung (1683). In der Zeit von 1908-1910 wurde der Park dann durch Einbeziehung benachbarter Sandgruben von der Gemeinde vergrößert. Dank des feuchten Klimas konnten dann Bäume und Sträucher aus allen Klimazonen der Welt angepflanzt werden.

1991 wurde der türkische Yunus-Emre-Brunnen vom damaligen türkischen Botschafter als Zeichen der Freundschaft zwischen Wien und der Türkei übergeben.

 
Türkenschanzpark Yunus-Emre-Brunnen Türkenschanzpark Yunus-Emre-Brunnen Türkenschanzpark Yunus-Emre-Brunnen

Irybert

Türkenschanzpark Türkenschanzpark Türkenschanzpark
Türkenschanzpark Türkenschanzpark Türkenschanzpark
Türkenschanzpark Türkenschanzpark Türkenschanzpark
Türkenschanzpark Türkenschanzpark Türkenschanzpark
Türkenschanzpark Türkenschanzpark   Türkenschanzpark
Türkenschanzpark Türkenschanzpark Türkenschanzpark
Türkenschanzpark Türkenschanzpark Türkenschanzpark
Türkenschanzpark Türkenschanzpark Türkenschanzpark
Türkenschanzpark Türkenschanzpark Türkenschanzpark
Türkenschanzpark Türkenschanzpark Türkenschanzpark
Türkenschanzpark Türkenschanzpark Türkenschanzpark
Türkenschanzpark Türkenschanzpark Türkenschanzpark
Türkenschanzpark Türkenschanzpark Türkenschanzpark
Türkenschanzpark Türkenschanzpark  
Irybert
Im Türkenschanzpark befinden sich zahlreiche Denkmäler, darunter für den Dichter Adalbert Stifter und die Komponisten Franz Marschner und Emmerich Kálmán.

 
Türkenschanzpark Adolf  Guttenberg Denkmal Türkenschanzpark Hansl  Schmid Denkmal Türkenschanzpark Franz  Marschner Denkmal
Adolf Guttenberg
Hansl Schmid Franz Marschner
Türkenschanzpark Emmerich  Kálmán Denkmal Türkenschanzpark Leon  Askin Denkmal Türkenschanzpark A. Schnitzler Denkmal
Emmerich Kalman Leon Askin Arthur Schnitzler
Türkenschanzpark Auguste Fickert Türkenschanzpark Adalabert Stifter Denkmal  
Auguste Fickert Adalabert Stifter  
Irybert
Der Aussichtsturm Paulinenwarte wurde nach Fürstin Pauline Metternich, welche einen Großteil der exotischen Pflanzen im Türkenschanzpark gespendet hatte, benannt.

 
Türkenschanzpark Paulinenwarte Türkenschanzpark Paulinenwarte Türkenschanzpark Paulinenwarte
Türkenschanzpark Paulinenwarte Türkenschanzpark Paulinenwarte Türkenschanzpark Paulinenwarte
Türkenschanzpark Paulinenwarte Türkenschanzpark Paulinenwarte   Türkenschanzpark Paulinenwarte
Irybert
Türkenschanzpark Vincenz Prießnitz Brunnen Türkenschanzpark Vincenz Prießnitz Brunnen Türkenschanzpark Vincenz Prießnitz Brunnen
Irybert
Das Kosaken-Denkmal wurde 2003 zur Feier des 320-jährigen Jubiläums der Zweiten Wiener Türkenbelagerung enthüllt.  Es erinnert an den Anteil der ukrainischen Kosaken-Armee an der Entsatzschlacht vom 12. September 1683. Türkenschanzpark Kosaken-Denkmal Türkenschanzpark Kosaken-Denkmal
Türkenschanzpark Kosaken-Denkmal Türkenschanzpark Kosaken-Denkmal  
  Türkenschanzpark    

Wetter in Wien

Sunny

13°C

Sunny

Humidity: 28%

Wind: 14 km/h

  • 08 Apr 2020

    Sunny 20°C 1°C

  • 09 Apr 2020

    Sunny 23°C 3°C

go Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.