Bahnbetriebswerk Schmalspurbahn Beregovo

Index

Локомотивное депо Берегово
Локомотивное депо Берегове

Thumb 2009 01Am 23. Dezember 1908 wurden von der Borzsavölgyi Gazdasági Vasút (Borzsatal-Wirtschaftseisenbahn; BGV) die ersten Abschnitte eines Bahnnetzes zur Verbesserung der Erschließung der ungarischen Karpatenukraine in Betrieb genommen. Die Bahn wurde als Schmalspurbahn in der bosnischen Spurweite von 760 mm ausgeführt.

Die Bahn folgte großenteils dem Verlauf der Borzsawa (heute Borschawa) und stellte die Verbindung von den Bahnhöfen Beregszász (heute Beregovo) und Nagyszolos (heute Wynohradiw) an der Bahnstrecke Bátyú-Aknaszlatina (heute Batjowo-Solotwyno) mit den Waldgebieten am Rand der Karpaten her. Die Bahn wurde abgekürzt auch als Borzsatalbahn (oder eingedeutscht Borschatalbahn) bezeichnet.



1/6

Wetter in Beregovo

Partly Cloudy

11°C

Partly Cloudy

Humidity: 89%

Wind: 9 km/h

  • 28 May 2020

    Partly Cloudy 20°C 8°C

  • 29 May 2020

    Mostly Cloudy 18°C 9°C

go Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.