Höhlenkloster Kiew - Glockenturm

Index

 

Glockenturm des Klosters

ольшая Лаврская колокольня
Велика лаврська дзвіниця

Der Turm wurde 1731-1745 von Johann Gottfried Schädel mit der Spende des ukrainischen Kosaken Hetman Ivan Mazepa erbaut. Seine Gesamthöhe beträgt mit dem Kreuz 96.5 Meter. Der Turm steht auf einem 6 Meter tiefem Fundament und besteht aus mehr als 5 Millionen Ziegel. Im unteren Teil mißt der Glockenturm 28 Meter im Durchmesser, bei einer Wandstärke von 8 Metern. Jedes der drei Obergeschoße hat einen eigenen Stil. Im dritten Geschoß befindet sich der von 16 Säulen eingerahmte Glockenstuhl. Hier befanden sich 13 Glocken mit einem Gewicht von 3000 kg, die größte davon wog 600 kg. Die Plattform mit den nurmehr 3 Glocken ist über 374 Stufen zu erreichen.

Google Maps

 
Glockenturm Höhlenkloster
Glockenturm Höhlenkloster
 
Glockenturm Höhlenkloster
 
Glockenturm Höhlenkloster

 



Wetter in Kiew

Partly Cloudy

-1°C

Partly Cloudy

Humidity: 70%

Wind: 32.19 km/h

  • 03 Jan 2019

    Snow Showers 0°C -2°C

  • 04 Jan 2019

    Mostly Cloudy 1°C -2°C

go Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.